Tag 26: »Manchmal höre ich Stimmen, sind die nur in meinem Kopf?«

Ich habe mich entschlossen, die documenta ohne Eintrittskarte zu besuchen. Ich werde alles sehen. Jeden am Eingang überzeugen, dass er mich reinläßt. Ich bin nicht verrückt. Eine Stimme sagt mir, es zu tun. Diese Stimme ist mein Freund seit 46 Jahren. Ich vertraue ihr, noch nie hat sich diese Stimme getäuscht. Alles gelingt mir, weil diese Stimme mich leitet. Jedes documenta-Tor werde ich bezwingen. Ich weiß das. Trotzdem frage ich mich heute zum ersten Mal: »Manchmal höre ich Stimmen, sind die nur in meinem Kopf?«

Kommentar verfassen